Jugendaktionsgruppe

Seit 2011 engagieren sich Jugendliche bei Greenpeace St.Wendel. Sie unterstützen die Greenpeace Themen und sind bekannt für ihre kreativen, lauten und frechen Aktionen.
Eine der ersten bundesweiten Kampagnen war im Jahre 1995 das GenetiXproject und gleich ein voller Erfolg: Nach massiven Protesten junger Menschen nimmt der Nestlé-Konzern 1999 den gentechnisch veränderten Schokoriegel Butterfinger vom Markt.
Die Aktionen planen die Jaggies in Eigenregie oder bei Jugendtreffen mit anderen aus ganz Deutschland. Unterstützung dabei erhalten sie, wenn immer nötig, von der Erwachsenengruppe. In dieser gibt es auch einen festen Ansprechpartner.
Wenn du die Welt zusammen mit anderen Jaggies retten möchtest, besprich dein Interesse bitte zunächst mit deinen Eltern. Für deine Eltern haben wir die wichtigsten Infos über die Jugendprojekte von Greenpeace im Internet zusammengestellt. Hier können sie alles nachlesen: http://www.greenpeace.de/ueber_uns/mitmachen/informationen_fuer_eltern/
Um zu erfahren wann genau das nächste Treffen ist, wende dich daher bitte vorher direkt an den JAG-AnsprechpartnerIn Noah Lischke per E-Mail unter jag@sankt-wendel.greenpeace.de und frag nach.
Mehr über die bunte Welt der Greenpeace Jugend findest du unter: http://www.greenpeace-jugend.de/.